Helfen Sie uns...!

eine kleine Dauerspende über

 
oder ein Einkauf über

logo claim

weitere Info´s hier..
   

Futterpatenschaft

"Futter hilft Leben retten"

FutterpatenschaftBild2

weitere Info´s hier..

   

Ach Leute… ich glaube mein Tagebuch wird schon an 4 wohl etwas langweilig. Mein Leben ist aktuell geprägt von schlafen… fressen… pinkeln… ka….… und meine Babies füttern. Das macht sooo müde. Aber ist doch auch irgendwie lustig. Ich putze für meine Babies und meine Pflegemama putzt für mich. ;-) Na ja… was kann ich machen, wenn ich selber keine Türen öffnen kann. Ich würde ja raus gehen, aber sie sagt, die Tür muss zu bleiben, damit ich in Sicherheit bin. Na dann.

IMG 8718Meinen Babies geht es bis jetzt gut und ich hoffe, das bleibt auch so. Sie leben in einem ständigen Wechsel zwischen trinken und schlafen und manchmal schlafen sie auch einfach an meinen Zitzen ein. Ab und zu nimmt sie dann meine Pflegemama weg, damit einer der ganz kleinen Welpen andocken kann. Bei 8 Welpen können die Zapfstationen auch mal ein bisschen knapp werden.

Ich glaube meine Babies haben noch nie was vom Lockdown gehört und denken: Die Bar ist immer geöffnet! Die nuckeln und trinken was das Zeugs hält… aber das ist gut so.

Es macht nur so unglaublich müde. Trotzdem habe ich mich auch heute überreden lassen, kurz rauszugehen. Der Zeitpunkt war perfekt… Fast alle 8 waren eingeschlafen und so konnte ich mich kurz wegschleichen, ohne dass das grosse Geschrei losging.

Es hat immerhin dafür gereicht meine Geschäfte zu erledigen und mir noch kurz den Bauch kraulen zu lassen… aber als sie dann noch eine Bürste in die Hand nahm, war es mir echt zuviel. Die muss aber auch immer gleich übertreiben…

Das mit dem füttern funktioniert übrigens immer noch super. Ich weigere mich standhaft aus dem Fressnapf zu fressen. Hält sie mir den unter die Nase, drehe ich meinen Kopf angewidert weg… und was soll ich euch sagen… es funktioniert einwandfrei und ich werde aus der Hand gefüttert. Das Futter wird mir brav ans Bett gebracht und so macht das Ganze doch für mich viel mehr Sinn. Sie sagt jedesmal: Das muss ein Ende haben, aber ei… die wickle ich doch locker um den Finger.

Ich glaube ich melde mich jetzt erstmal ein paar Tage nicht, denn irgendwie sind die Tage ja eine ständige Widerholung. Am Sonntag werden meine Kleinen eine Woche alt sein… und hoffentlich immer noch gesund und munter. Dann melde ich mich wieder, okay?

Meine Pflegemama wird bis dahin sicher gaaaaanz viel Fotos machen.

   
Copyright © 2020 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 459 : Gestern 629 : Woche 3763 : Monat 3763 : Insgesamt 1595557

Aktuell sind 75 Gäste und keine Mitglieder online