Helfen Sie uns...!

eine kleine Dauerspende über

 
oder ein Einkauf über

logo claim

weitere Info´s hier..
   

Futterpatenschaft

"Futter hilft Leben retten"

FutterpatenschaftBild2

weitere Info´s hier..

   

Telefonsprechstunde

für Zypern-Hunde mit
Gabi Dahms (Hundeverhaltenstrainerin)
 Donnerstags von 18:30 - 19:30
Tel.: 0151 - 50725557
Gabi Dahms
weitere Info´s hier...

   

treue Hundeaugen Kopf

„Ein Blick, der mich auch nach Jahren immer wieder berührt.“ Jeder von uns kennt dieses Gefühl. Der Blick unseres Hundes, der uns immer wieder ins Herz trifft und das große Glücksgefühl bei uns auslöst. Jeder von uns hat diese Fotos, die wir uns immer wieder gerne anschauen.

Aus dieser Freude möchten wir gerne den neuen Zypernhunde-Kalender für 2016
gestalten. Macht mit und schickt uns eure treuen Hundeaugen.

Bitte beachtet bei der Fotoauswahl und dem Datenversand folgende Punkte:

  • Die Bilddatei (jpg) muss mind. 1,2 MB groß sein.
  • Das Bild muss im Querformat erstellt worden sein.
  • Gebt bitte den Hundenamen, das Alter, den Wohnort (nur die Stadt) und seit wann euer Hund bei euch ist, mit an. Diese Daten wollen wir auf dem Kalenderblatt abdrucken.
  • Einsendeschluss ist Montag der 16. November 2015.
  • Bitte schickt eure Daten an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aus allen Einsendungen wählen wir Motive für den Kalender aus. Der Kalender kann dann - wie alle anderen Zypernhunde-Artikel auch - im Shop bestellt werden.

Der Versand der Kalender erfolgt ab dem 07. Dezember!

Wir freuen uns auf ganz viele wunderschöne, treue Hundeaugen aus allen Jahreszeiten!

Euer Zypernhunde-Team

 

treue Hundeaugen Fuß

 

2Vor einiger Zeit hatte Tara das grosse Glück in eine Pflegestelle nach Deutschland zu ziehen. Ihre Schwester Bess blieb zurück auf Zypern und war so traurig, dass sie aufhörte zu fressen.

Wir haben uns grosse Sorgen um Bess gemacht und als wir hörten, das Tara in ihrer Pflegestelle zwar glücklich ist, aber auch nicht wirklich frisst und trauert... waren wir zutiefst betroffen.

Dreamteam 01Teil 4 wird sehr umfangreich... Zuviele tolle Eindrücke mussten verarbeitet werden und so viele schöne Erinnerungen:

Gleich nach dem aufstehen zeigte Andrea mir den den Wetterbericht für den kommenden Tag und ich beschloss: Sommerhosen sind angesagt.

Tagwache um 03.00 Uhr... eine Zeit die verboten werden sollte. Aber alles half nichts. 

13Bericht von Matthew Harris (Foto links zusammen mit Paul)

Im August bekam ich die Chance 7 Hunde vom PAWS Dog Shelter zu ihren neuen Familien in Deutschland zu begleiten.

Wie hätte ich da widerstehen können. Für mich war es eine Gelegenheit, die nur einmal im Leben kommt.

Andrea Mehmel und ihre Familie nahmen mich bei sich auf und zwei Tage später kam auch Susi von Büren mit weiteren 6 Hunden aus dem PAWS in Hamburg an.

18Vielleicht sehen jetzt einige das Bild und denken:
Was hat das mit Hunden zu tun?

Na ja... es sind unter anderem Seehunde und man muss auch mal ein wenig flexibel sein können. ;-)

 

Die kurze Zeit in Deutschland hat uns viel erleben lassen.

Weiter geht es mit dem dritten Teil...

Zypernhunde Sommerfest 2015Liebe Freunde der Zypernhunde,

am 08. August 2015 war es wieder soweit: das mittlerweile 5. Zypernhunde-Sommerfest (4. Oldenburger Hunde-Sommerfest) ging bei trockenem, aber nicht zu heißem Wetter an den Start – und es war ein absoluter Erfolg und ein superschöner Tag!

 

 

 

Liebe Freunde der Zypernhunde: IHR SEID SPITZE!!

Wir sind überwältigt von den zahlreichen Spenden, die uns im Rahmen unserer „Smiling Dogs“-Aktion erreicht haben und freuen uns über den sagenhaften Gesamtbetrag von

3.306,50 €!

Durch Eure Unterstützung wird der tägliche Kampf für eine gute Versorgung unserer lieben Fellnasen im Paws und in den Pflegestellen auf Zypern erheblich erleichtert.

Wir bedanken uns von ganzem Herzen für Eure Großzügigkeit und Hilfsbereitschaft!

Euer Zypernhunde-Team

 

20150620 Aktion flexi

Liebe Zypernhunde - Freunde !


Wir möchten Euch und Eure vierbeinigen Fellnasen ganz herzlich zum 5. Zypernhunde- Sommerfest in Oldenburg einladen. Es wird, wie in den Vorjahren, ein vielseitiges Programm geboten, und es ist für alle etwas dabei. Kommt vorbei und macht Euch und Euren Lieben einen schönen Tag und trefft viele andere Zypernhunde. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt und der Erlös des Festes kommt wieder direkt den Hunden auf Zypern zu Gute.
Wir freuen uns auf Euch!

Euer Zypernhunde-Team

 

Flyer 4 Sommerfest

 

Flyer 4 Sommerfest2

S2580001

Sechs Tage habe ich Susi auf Zypern bei ihren täglichen Einsätzen für die „Zypernhunde“ begleitet. Susi und ihr Mann nahmen mich in ihr Haus, in ihr familiäres Leben auf und so konnte ich ihren Alltag hautnah erleben. Wer sich jetzt vorstellt, dass man dabei vor allem ganz viel Zeit mit Hunden verbringt, der irrt sich, genauso wie ich mich irrte.

Im AutoIch saß in diesen Tagen so viel im Auto, wir sind so unvorstellbar viele Kilometer gefahren, wie ich es niemals erwartet hätte. Wenn man es nicht selbst erlebt dann kann man nicht ermessen, was für einen zeitlichen Aufwand es bedeutet einen Hund für die Reise nach Deutschland vorzubereiten.

SAM 1605 Kopie

Hallo liebes Zypernhundeteam,

nun ist schon eine Weile vergangen und darum möchte ich mich mal wieder melden. Na bin ich nicht groß und kräftig geworden? Und hier seht ihr mich bei meiner liebsten Beschäftigung im Garten toben und spielen. Ich glaube man sieht es mir an das es mir gut geht. Alle sagen das ich ein lieber und braver Hund bin. Allerdings ist es mir am Liebsten , wenn immer jemand um mich rum ist.

 

 

 

Amy01Hallo liebes Team von Zypernhunde, hier kommen ganz liebe Grüße von unserer Amy (Blanka).

Mir geht es richtig gut. Mein Frauchen sagt immer ich bin die Beste, so schmusig und jetzt richtig mutig.

Mit meinen beiden Katzen spiele ich auch und sogar mit dem Hasen. 

Und neuerdings liege ich auch mal im Korb sonst nur bei Frauchen, am liebsten ganz dicht.

Liebe Grüße von Amy und Familie

Milla14. Mai 2015: Kurzer Zwischenbericht von Milly, die jetzt Milla heißt...

Seit einer Woche ist diese zuckersüße, verschmuste Maus nun in unserer Familie. Vom ersten Tag an, haben wir sie ALLE ins Herz geschlossen.

Sie hat sich sofort mit unser älteren Hündin Taissa verstanden und die beiden sind ein Herz und eine Seele, teilen sich sogar Futter und ab und an das Körbchen.

Aus der schüchternen Milly ist ein aufmerksamer Hund geworden, der am 4.Tag begann sein neues Revier bellend zu verteidigen. Ist ja auch unverschämt von der weißen Katze einfach so über den Rasen zu laufen, ohne Milla zu fragen.....:-) oder???

 57

Zu ersteigern gibt es dieses Mal: 

Hundehalsband "WESTIE"

mit Hundemotiv/Echtleder

der Firma Ansa-Heimtierbedarf.

Auch bei dieser Auktion kommt jeder Cent dem Verein Zypernhunde e.V. und somit unseren lieben Fellnasen zu Gute!
Also: klickt auf den Link und bietet ordentlich mit!

ebay - Spendenauktion für Zypernhunde

Herzlichen Dank Sammy und Andre

Schon viele Jahre hegte ich den Wunsch nach Zypern zu reisen, um die Heimat unserer Hunde und vor allem die Tierschutzarbeit vor Ort näher kennenzulernen.
Lange zweifelte ich, ob ich die Kraft hätte. Im November 2014 war ich dann mental so weit, dass ich einen Flug für März 2015 buchte. Seither freute ich mich riesig auf die bevorstehenden 6 Tage.

Schnell verging die Wartezeit und am 14. März startete ich die Reise mit „Sonne im Herzen“ und einem riesigen Koffer voller Kauartikel für die Hunde und Spenden für den PAWS Charity Shop.

Schon während des Fluges begann ich die Tierschutzarbeit, denn beim Zwischenstopp in Frankfurt versuchte ich mit Informationsblättern Flugpaten für die Hunde zu gewinnen. Kein leichtes Unterfangen, denn sehr viele Menschen lehnten ein weiteres Gespräch ab, sobald sie „Hund“ hörten. Einige der Fluggäste jedoch zeigten Interesse, unterhielten sich mit mir und nahmen zumindest das Informationsblatt an.

Flamingos

Nach etlichen Stunden landeten wir bei herrlichem Sonnenschein in Larnaca. Susi erwartete mich fröhlich am Ausgang. Gleich nahe am Flughafen zeigte sie mir die weißen Flamingos im Salzsee. Ein herrlicher Anblick, eine „andere“ Welt. 

 

 

Auftakt

Nachdem ich nach meiner Rückreise von Zypern, alles was liegen geblieben war aufgearbeitet habe, fertige ich nun meinen Reisebericht an.

Ich starte mal ganz normal mit Tag 1:
Da klingelte doch tatsächlich am 18.03.15 um 3:30 Uhr der Wecker, aber schnell fiel mir wieder ein warum:
Heute geht’s um 6:30 Uhr mit dem Flieger nach Zypern.
Nach einer Zwischenlandung in Wien ging es dann um 11:00 Uhr weiter nach Larnaca, dort landete ich dann um 14:45 Uhr Ortszeit. Schnell den Koffer einsammeln und nichts wie ab zum Auto.

   
Copyright © 2018 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 92 : Gestern 861 : Woche 953 : Monat 11693 : Insgesamt 1188066

Aktuell sind 43 Gäste und keine Mitglieder online