Helfen Sie uns...!

eine kleine Dauerspende über

 
oder ein Einkauf über

logo claim

weitere Info´s hier..
   

Futterpatenschaft

"Futter hilft Leben retten"

FutterpatenschaftBild2

weitere Info´s hier..

   

Telefonsprechstunde

für Zypern-Hunde mit
Gabi Dahms (Hundeverhaltenstrainerin)
 Donnerstags von 18:30 - 19:30
Tel.: 0151 - 50725557
Gabi Dahms
weitere Info´s hier...

   

Osterkarte

456Zu ersteigern gibt es:

HUNDELEINE NYLONLEINE EXTRA LANGE LEINE 330 CM

der Firma ANSA-Heimtierbedarf

Jeder Cent kommt den Zypernhunden zu Gute, also tüchtig mitbieten.
Wir sind gespannt auf das Ergebnis, die Auktion läuft noch 9 Tage und 20 Stunden.

Unter folgendem Link kann jeder mitbieten:

eBay - Spendenauktion - für Zypernhunde

Vielen lieben Dank Sammy und Andre

Am 21.März durfte Clou in sein neues Leben fliegen.Clou abreise 3

Auf diesem Wege noch einmal ein dickes Danke schön an die Schweizer Marathonläufer die es ermöglichten, dass Clou in die Schweiz reisen konnten.

2 Tage vorher trafen wir ihn mit seiner Pflegemama bei Dr. Maria in Paphos wo er seinen Fit to Fly-Check bekam.

Das war für ihn schon ein kleines Abenteuer denn eigentlich lebte er mit seinem Bruder Cid und seinen Pflegeeltern in einem schönen Haus direkt am Strand in der Nähe von Paphos und auch die täglichen Spaziergänge fanden dort statt.

Hier kommt das Ergebnis der ersten Spendenauktion 456 der Firma ANSA-Heimtierbedarf:

Das abgebildete Lederhalsband wurde für 13,- Euro ersteigert.

Herzlichen Glückwunsch dem Gewinner der Auktion und ein dickes Dankeschön an André und Sammy, für die tolle Idee auf diese Art und Weise den Verein zu unterstützen.

Wir sind schon sehr auf die nächste Auktion gespannt.

Kiki 2.OP1Gestern war es für Kiki soweit, sie hatte ihre 2. OP.

Wie wir ja schon berichteten, hatte Kiki am 23.10.2014 ihre 1. Hüft-OP und gestern wurde der 2. Hüftkopf operativ entfernt.

Kiki hat den Eingriff sehr gut hinter sich gebracht, es war leichter für sie, als beim ersten Mal.

Sie hatte nur wenig Schmerzen und kam der Pflegemama nach der Narkose auf allen Vieren entgegen.

Natürlich muss sie sich jetzt erstmal etwas schonen, das wird dem kleinen "Springinsfeld" nicht so leicht fallen. Aber wat mut, dat mut.

Hector neu 1Hallo!!!

Ich bin's – der Hector! Seit ´ner knappen Woche bin ich bei meiner „Gastfamilie" in Deutschland und ich find´s voll super!

Es ist zwar noch immer alles etwas angsteinflößend, aber die haben einen tollen großen Garten :)))))) und dazu noch zwei super Spielgefährten für mich, die mir zeigen, dass ich nicht vor allem Angst haben muss. Hier kommen oft viele Tanten vorbei mit lecker Fleischwurst und noch mehr Spielgefährten. Auch Onkel bringen sie mit, an die muss ich mich jedoch noch etwas gewöhnen muss, aber auch das bessert sich von Tag zu Tag. Ich liebe es zu schmusen, auf dem Schoß am liebsten (Ja, ich bin vielleicht etwas groß, aber ich rolle mich auch ganz klein zusammen).

Autofahren gehört auch zu einer meiner Lieblingsbeschäftigungen, egal ob während der Fahrt oder wenn ich mal warten muss. Ich lege mich einfach hin und mache ein Schläfchen.

2502Es ist wieder soweit...

Heute fliegen die 5 Fellnasen Hector, Floyd, Chocco, Chica 2 und Lyka in die Freiheit.

Auf ihre endgültigen Familien müssen Hector und Floyd noch in ihren Pflegestellen warten. Hector kann in 29590 Rätzlingen besucht werden, Floyd wartet in 25451 Quickborn auf seine Menschen.

Lyka, Chocco und Chica 2 haben das große Los gezogen und dürfen direkt in ihre Familien einziehen, die es kaum erwarten können ihre Schützlinge in Empfang zu nehmen.

456- Tierschutz geht uns alle an -

dies war auf jeden Fall für uns von ANSA HEIMTIERBEDARF der Grund, monatlich einen Artikel aus unserem Sortiment zu versteigern und den Erlös zu 100% an Zypernhunde e.V. zu spenden!

Schaut rein und bietet mit: www.ansa-heimtierbedarf.de
Der Artikel geht auf Wunsch des Käufers am Ende der Auktion ebenfalls als Spende an die hilfebedürftigen Tiere und deren Pflegestellen, kann aber natürlich auch für den eigenen Vierbeiner behalten werden.

Wir sind gespannt wie hoch die erste Spende ausfallen wird, es liegt an euch! Viel Spaß beim bieten!

Euer Team von ANSA HEIMTIERBEDARF

Hier geht es zum Artikel: http://www.ebay.de/itm/271786150548?ssPageName=STRK

Danny3 04Twister2 04Für Danny 3 und Twister 2 ist es heute soweit.

Sie dürfen zu Ihren Familien ausreisen.

Mit großer Vorfreude und Aufregung werden die Beiden am Abend in Köln erwartet.

Wir wünschen Euch eine gute Reise und ein schönes Hundeleben in Euren Familien!

Lasst mal von Euch hören.

1212Hallo liebes Zypernhunde-Team,

der kleine Buzz hat sich nun so richtig eingelebt bei uns. Er hat entdeckt, dass man im Wald gut jagen gehen oder einfach mal stiften gehen kann. Er kommt dann zwar zwischendurch mal vorbei, aber verschwindet auch genauso schnell wieder. In solchen Momenten schaltet er dann auch gerne mal auf Durchzug und tut so, als würde er nicht wissen, dass er das nicht darf. Deshalb ist nun Schleppleinen- und Rückruf-Training angesagt. Kompletter Freilauf ist für ihn erstmal tabu, außer in eingezäunten Flächen. Das findet er meistens blöd, weil er natürlich lieber die Gegend genauer erkunden würde, aber wenn er alles gut mitmacht, gibts getrocknete Sprotten als Belohnung und die liebt er sehr. Wir haben jetzt mit dem Thema noch viel Arbeit vor uns, aber er macht das Ganze schon gut mit. Und wenn er irgendwann soweit ist, gibts als größte Belohnung wieder den kompletten Freilauf.

Ausgesetzt und KopieWie kann man so etwas übers Herz bringen?

Die 3 jungen Hundeseelen Toby 11, Buster 3 und Domino 3 wurden völlig alleine in einem abgelegenen Gebiet auf Zypern ausgesetzt. Dort wurden die Welpen von ihren Rettern gefunden. Alleine hätten die Süßen keine Chance gehabt.

Weil die Tierheime und Pflegestellen keinen Platz mehr haben, wurden Toby, Buster und Domino in ein Aussengehege gebracht, wo sie mit allem nötigen versorgt werden. Aber die Nähe zu einer Familie vermissen die Drei weiterhin.

Diese lebenslustigen Welpen werden wohl mittelgroß bis groß werden.

Wir suchen nun für Toby 11, Buster 3 und Domino 3 Pflegestellen oder unternehmungslustige Endfamilien, die den Dreien zeigen wie schön das Leben sein kann.

Ankunft080215 KopieAm Mittwoch, den 11. Februar 2015 ist es soweit...

Unsere Kollegin auf Zypern Susanne von Büren begleitet dieses mal ihre Schützlinge selbst nach Deutschland. Am Flughafen Hamburg werden unsere Pflegestellen und Endfamilien ihre Zypernhunde in Empfang nehmen.

Zeta, Betty 4 und Ricky 2 ziehen vorerst in eine Pflegestelle und werden dort liebevoll auf ihr endgültiges zu Hause vorbereitet. Alannah, Katie 3 und Martha haben das große Glück und dürfen direkt in ihre Familien ziehen.

Wir wünschen Euch einen guten Flug!

Wir wollen Sie nach der Vermittlung unserer Zypernhunde nicht alleine lassen.

Jeder Hund reist mit seiner eigenen Geschichte nach Deutschland. Der Eine mag noch sehr unsicher oder ängstlich sein, der Andere bringt vielleicht andere Eigenheiten mit.

Nach oder auch vor dem Einzug in die Familie können immer wieder Erziehungsfragen oder kleine Probleme auftauchen, bei denen Sie einen fachkundigen Rat benötigen.

11 TschgDabei wird Ihnen Gabi Dahms (Hundetrainerin, Hundeverhaltenstrainerin) ehrenamtlich zur Seite stehen.

Jeden Donnerstag zwischen 18:30 Uhr und 19:30 Uhr bietet Gabi Dahms eine Telefonsprechstunde für alle Pflegestellen oder Endfamilien eines Hundes von Zypernhunde e.V. an.

Dies kann natürlich keine Hundeschule ersetzen, aber Ihnen vielleicht einige Möglichkeiten aufzeigen.

Nähere Informationen zu Gabi Dahms finden Sie hier.


Events des PAWS KopieBeim Auslandstierschutz geht es natürlich auch darum, vor Ort an die Einheimischen zu appellieren, die Situationen der Hunde aufzuzeigen und Aufklärung zu betreiben. Nur durch Veränderungen auf Zypern ist die traurige Lage der Hunde Schritt für Schritt in den Griff zu bekommen. Das fordert Ausdauer und ist eine langwierige Aufgabe der Tierschützer vor Ort.

Unsere Partnerorganisation C.A.P.C.A. lässt sich immer wieder Veranstaltungen einfallen, um mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen, Ihnen das Tierheim zu zeigen und Spenden zu sammeln, um die Hunde weiterhin gut versorgen zu können.

Verschiedene Quizabende, Modeshows, Theatervorführungen, Schlauchbootrennen, Feste und Tage der offenen Tür werden von unseren ehrenamtlichen Kollegen auf Zypern veranstaltet. In den Schulen wird Aufklärung geleistet, um den Kindern schon frühzeitig den richtigen Umgang mit Tieren nahe zu bringen.

Neben der Versorgung der Hunde sind unsere Mitstreiter also auch mit diesen Aufgaben beschäftigt. Es ist beeindruckend, was die Tierschützer unserer Partnerorganisation alles leisten.
Heute Abend findet wieder ein Spieleabend statt. Dafür wünschen wir unseren Kollegen viel Erfolg.

10689627 771614306241447 8848238227277180270 n KopieAm letzten Sonntag wartete eine Überraschung auf die drei Zypernhunde Twister, Angel und Oskar. Zusammen wurden sie im PAWS-Shelter abgeholt und zu einem Spaziergang am Timi beach/Phaphos mitgenommen. Den Dreien schien diese Abwechslung sichtlich zu gefallen.

Wir bedanken uns bei den ehrenamtlichen Helfern auf Zypern, die es trotz der wenigen Zeit schaffen den Hunden im PAWS-Shelter ihr Leben so angenehm wie möglich zu gestalten.  

 

   
Copyright © 2018 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 44 : Gestern 389 : Woche 44 : Monat 6236 : Insgesamt 1142674

Aktuell sind 68 Gäste und keine Mitglieder online