Arthur2D1
Geburtsdatum:  April 2016 Geimpft:  ja
Schulterhöhe:  46 cm Sterilisiert / kastriert:  ja
Höhe bis zum Kopf:  50 cm Microchipped:  ja
Länge:  68 cm vermittelt:  13.02.2020
Farbe:  braun

 

Gut zu Katzen:  unbekannt Abgegeben:  April 2017
Gut zu Hunden:  ja
Gut zu Kindern:  ja
Pflegestelle:  25436 Tornesch

Arthur hat eine Pflegestelle in 25436 Tornesch gefunden und kann dort ab dem 16.12.2019 gerne besucht werden.

Wenn sie sich für Arthur interssieren, melden sie sich gerne bei der zuständigen Vermittlerin Janne Töllner, 0176-20453527 ab 19.00h.

 Beschreibung aus der Pflegestelle(Dezember 2019):

Arthur hat sich so zügig eingelebt, dass man sich nur wieder wundern kann. Er kam von der Strasse und hat 3 Jahre im Shelter verbracht. Man kann also davon aus gehen, dass er nichts kannte. Arthur ist ein wahrer Schatz. Sehr menschenbezogen, verschmust, ruhig im Haus aber durchaus auch wachsam. Er kommt mit unseren drei Hunden sehr gut zurecht, zeigt sich verspielt und zugänglich. Auch Artgenossen draussen begegnet er aufgeschlossen und freundlich und ist immer zu einem Spielchen aufgelegt. Athur zeigt bisher keine Umweltängste. Er liebt Spaziergänge, wartet geduldig, bis er angeleint wird und fährt problemlos Auto und bleibt schon bis zu drei Stunden alleine mit unseren Hunden. Bei Männern zeigt Arthur wohl wegen schlechter Erfahrungen noch Unsicherheiten, wenn er sich bedroht fühlt, bellt er und weicht zurück, aber auch hier macht er große Fortschritte wenn man ihm Zeit lässt und ihn kommen lässt. Sobald die männliche Person sitzt, sucht Arthur Kontakt und geniesst es auch dann, von ihm gestreichelt zu werden.

Arthur zeigt in der Dämmerung rassespezifischen Jagdtrieb, der aber gut umzulenken ist. Ganz sicher ist er nach einer Eingewöhnungszeit in wildarmen Gebieten ableinbar. Er liebt Ball- und Suchspiele, ist sehr aufmerksam wenn wir kleine Übungen mit ihm machen und möchte alles richtig machen. Er geht schon ordentlich an der Leine. Arthur war von Anfang an stubenrein.

Sicher würde Arthur sich über einen Zweithund freuen, der ihm noch mehr Sicherheit gibt und mit dem er spielen kann, dies ist aber nicht Bedingung, weil er sich stark nach seinem Menschen richtig. Arthur ist ein toller Gefährte, der sich freuen würde, wenn er seinen Menschen begleiten darf. Ganz toll wäre es, wenn seine neue Familie eine passende Beschäftigung für ihn sucht, wie Nasenarbeit, Mantrailing oder Apportieren.

Bilder aus der Pflegestelle(Dezember 2019):

Beschreibung aus Zypern:
Auch Arthur gehört zu einem grossen Rudel streunender Hunde, an dem wir seit Wochen arbeiten und versuchen, alle Hunde in Sicherheit zu bringen.

Bei Arthur und einigen anderen ist es uns inzwischen gelungen.

Arthur war erst sehr ängstlich, die Angst hat sich aber sehr schnell gelegt und jetzt freut sich Arthur über menschlichen Besuch. Er ist dabei noch etwas schüchtern, unterwürfig... lässt sich aber durchaus anfassen und geniesst es auch.

Arthur muss natürlich noch lernen, Menschen zu vertrauen. Auch sonst muss er einiges lernen, denn ein Leben in einem Zuhause ist ihm völlig fremd. Sein Leben war die Strasse.

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie Arthur bei sich aufnehmen möchten.

   
Copyright © 2020 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 1443 : Gestern 1565 : Woche 7480 : Monat 25807 : Insgesamt 1487109

Aktuell sind 54 Gäste und keine Mitglieder online