Helfen Sie uns...!

eine kleine Dauerspende über

 
oder ein Einkauf über

logo claim

weitere Info´s hier..
   

Futterpatenschaft

"Futter hilft Leben retten"

FutterpatenschaftBild2

weitere Info´s hier..

   

Telefonsprechstunde

für Zypern-Hunde mit
Gabi Dahms (Hundeverhaltenstrainerin)
 Donnerstags von 18:30 - 19:30
Tel.: 0151 - 50725557
Gabi Dahms
weitere Info´s hier...

   

Liebe Freunde der Zypernhunde, ohne Ihre immer großzügig gewährten Spenden wären weder die Tierheime auf Zypern, noch wir hier in Deutschland an dem Punkt angekommen wo wir jetzt stehen. Dafür erst einmal vielen herzlichen Dank! Sie haben mit Ihren Spenden der vergangenen Jahre den Hunden und auch den Katzen von Zypern zu einem viel besseren Leben verholfen

Wenn Sie uns schon jetzt weitere Spenden zukommen lassen möchten, dann schreiben Sie einfach eine Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Selbstverständlich können Ihre Spenden auch zielgerichtet verwendet werden, dies würden wir in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen besprechen

Der Verein Zypernhunde e.V. ist als gemeinnützig anerkannt (FA Oldenburg StNr. 64/220/19177) Spenden sind in vollem Umfang steuerlich abzugsfähig.

Wir danken Ihnen für jede Spende mit der Sie den Tieren auf Zypern helfen und somit unsere Arbeit unterstützen.

Bis zu einer Spendensumme von 200,00 Euro pro Einzelspende genügt den Finanzbehörden ein "vereinfachter Spendennachweis". Als Nachweis akzeptiert das Finanzamt den Bareinzahlungsbeleg, ein bankbestätigter Einzahlungs- oder Überweisungsbeleg oder eine Kopie des Kontoauszuges bzw. Buchungsbestätigung des Kreditinstitutes.

Spendenbescheinigungen (bei Beträgen über 200,00 Euro) werden von uns aus automatisch bei Vorliegen der benötigten Angaben (Vor- und Nachname, komplette Adresse/Postanschrift) versandt. Sollten diese Angaben nicht aus der Überweisung ersichtlich sein und wir von Ihnen keine vorherige Ankündigung der Spende (siehe oben) erhalten haben, so können Sie die Spendenbescheinigung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anfordern.

Zur Vereinfachung sollten folgende Angaben auf dem Bankbeleg ersichtlich sein:

  • Ihr Vor- und Nachname
  • Postanschrift (bitte im Verwendungszweck mit eintragen)
  • weiterer Verwendungszweck: Spende für evtl. Projekt/Hund/Patenschaft...


Spendenkonto für Zypernhunde:

Nord-Ostsee-Sparkasse
Konto: Zypernhunde e.V.
Kt. Nr. 130 15 192
BLZ: 217 500 00
 
BIC: NOLADE21NOS
IBAN: DE11217500000013015192

Sachspenden:

Wir benötigen auch Sachspenden, wie z.B. Wolldecken, Halsbänder, Leinen, Hundegeschirre, Hundekörbe, Transportboxen, Werkzeuge, Bürsten, Wischmobs, Latex-Einweghandschuhe (nicht gepudert!)... ob neu oder alt.. alles eigentlich was man Rund um den Hund benötigt. Wir haben zum Glück die Möglichkeit, diese in regelmäßigen Abständen nach Zypern zu bekommen, und von daher freuen wir uns auch über diese Spenden sehr!

Sie haben tolle Sachspenden für die Zypernhunde in Not?

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Sachspenden für die Zypernhunde in der Geschäftsstelle von Zypernhunde e.V. 

c/o Die Druckmacher Stefan Sander, Gerhard-Stalling-Str. 43, 26135 Oldenburg 0441-9993190

nach vorheriger Absprache oder zu den Geschäftszeiten abzugeben.

Diese werden dann gesammelt und nach Zypern verbracht oder für Pflegehunde in Deutschland verwendet (wie z.B. Hundebetten - die im Tierheim keinen Einsatz finden wegen kaputt machen oder wegen der Hygiene). 

Sie wohnen woanders und haben leider nicht die Möglichkeit, die Sachspenden bei der Geschäftstelle abzugeben? Setzen Sie sich doch bitte dennoch mit uns in Verbindung- per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - vielleicht ist ein Vermittler oder Mitglied bei Ihnen in der Nähe und die Sachspenden können übergeben werden - oder bei Halsbändern oder Geschirren freuen wir uns auch sehr über Post. 

Wir danken Ihnen im Namen der Zypernhunde.

 Ihr Team von Zypernhunde e.V.

 
Infos bzgl. bereits erhaltener Spenden : 
 
Durch die vielen tollen Sachspenden wurde die Arbeit für das Tierheimpersonal erheblich erleichtert im:
 
  • Tierheim PAWS
  • Tierheim Kellia(bis 26.09.2014)
  • Tierheim Julia(bis 26.09.2014)

 

Wir möchten an dieser Stelle nur einige wenige Dinge aufzählen:
Im Julia-Shelter war es durch Sie möglich, einen Generator zu kaufen, somit gibt es dort endlich auch Strom. Es folgte ein Hochdruckreiniger, der richtig was wegschafft, das erleichtert das Reinigen der Zwinger. Ein Zaun um das ganze Grundstück konnte gezogen werden, so dass die Hunde auch hier einmal einen grossen Auslauf nutzen können.

Es wurden Hundebetten angeschafft, und es gab immer wieder Nachschub an weichen Decken, um die Betten damit auszukleiden.

Geschirre, Halsbänder und Leinen erreichten uns ebenso wie Futterspenden, die mal etwas Abwechslung in den Speiseplan brachten. ;-)

Auf Zypern wird jedem neuen Container, der per Seefracht die Insel erreicht, entgegengefiebert und alle freuen sich über die tollen Spenden. Es ist jedes Mal wie Weihnachten, sagte eine Kollegin von Zypern zu uns.

Dort wird einfach alles gebraucht. Der Verschleiß in den Tierheimen ist sehr hoch. Alle Hundebesitzer wissen, wie schnell unser Liebling mal eine Decke annagt, weil ihm langweilig ist... In den Tierheimen sind aber eben einige hundert Hunde, die auf solche Gedanken kommen können. ;-)

Wir werden in der nächsten Zeit auch noch die Tierschutzprojekte auf der Seite vorstellen, die von uns auf Zypern z.Zt. unterstützt werden, bitten aber noch um ein wenig Geduld.

Wir arbeiten daran!

 

   
Copyright © 2017 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 312 : Gestern 508 : Woche 3215 : Monat 14053 : Insgesamt 943929

Aktuell sind 198 Gäste und keine Mitglieder online