Helfen Sie uns...!

eine kleine Dauerspende über

 
oder ein Einkauf über

logo claim

weitere Info´s hier..
   

Futterpatenschaft

"Futter hilft Leben retten"

FutterpatenschaftBild2

weitere Info´s hier..

   

sheebaWir suchten schon sehr lange einen Hundefreund und fuhren lange von Tierheim zu Tierheim, bis wir eines Tages Sheeba im Internet fanden. Natürlich bewarben wir uns sofort für sie und bekamen noch am selben Abend einen Anruf. Wir konnten kaum glauben, dass so ein toller Hund schon seit so langer Zeit ein neues zuhause sucht. So nahm unser Glück seinen Lauf!!

Am 14. Juli war es nach endlosem Warten endlich soweit und wir fuhren zusammen mit einer der beiden Collie-Damen nach Flensburg zur Pflegestelle „Husky und Co.“.

Der andere Collie ist leider schon sehr alt und kann nicht mehr so lange Autofahren. Nach fünf stündiger Autofahrt kamen wir endlich an hört schon am Tor ein aufgeregtes, fröhliches Rudel.

Als ich Sheeba das erste Mal sah, erkannte ich sie kaum wieder, denn sie hatte ihr Normalgewicht wieder und sah einfach nur bombig aus! Ein großes Lob an dieser Stelle an die Familie Dietrich und ihre Pflegestelle!
Wir machten uns also auf zu einem kleinen Spaziergang. Es sollte zu einer kleinen Waldlichtung gehen, auf der sich die drei Hunde kennenlernen sollten. Sheeba hüpfte und sprang voraus. Ein Reh kreuzte unseren Weg, sodass wir direkt hautnah miterleben konnten, wie gern Sheeba doch jagen würde. ;-)
Auf der Wiese lief alles super. Kein Knurren, kein Bellen. Sie tolerieren sich also! :-D Mein Herz ging auf, denn das bedeutete, dass wir Sheeba endlich mit nach Hause nehmen konnten. Sheeba wohnt nämlich tagsüber, während wir arbeiten bei den Collies, die direkt neben uns wohnen und mit zur Familie gehören. Dort können die drei, verpflegt von Familie, den ganzen Tag im großen Garten, oder im Haus sein.
Wir erledigten den Papierkram und verabschiedeten uns von Familie Dietrich. So ein Abschied fällt immer sehr schwer, aber auch wenn diese HappyEnd-Story recht spät kommt, haben wir die Familie mit ganz vielen Fotos und Berichten versorgt, was wir auch gern in Zukunft so halten möchten.

Die Autofahrt verlief grandios. Sheeba lag auf meinem Schoß und schlief sogar eine ganze Weile! Zuhause angekommen durfte sie erst einmal ausgiebig schnuppern und mit ihrer 15m Schleppleine durch den 2000qm großen Garten toben. Sie begrüßte die Nachbarn und die andere Collie-Dame. Im Haus zeigten wir ihr ihren neuen Platz, den sie mittlerweile liebt, wie die Kauknochen, die es ab und zu gibt. :-) Auch die erste Nacht ohne ihr Rudel war kein Thema. Sie lag morgens noch genauso in ihrem Kuschelnest, wie sie sich abends hineingelegt hatte!
Die nächste Woche war spannend für alle. Sie lernte so viel Neues kennen, dass sie abends ganz geschafft und müde war und von ihren spannenden Tagen träumte.
Wir waren auch schon zweimal in der Hundeschule mit ihr. Dort ist sie sehr aufmerksam und genießt den Kontakt zu den anderen Hunden. Es macht ihr sichtlich Spaß, sodass wir nun jeden Tag, neben der Hundeschule, mit ihr üben und sie so geistig fordern und fördern. Hundefreunde hat sie aber darüber hinaus auch schon sehr viele gewonnen, denn in unserer näheren Umgebung wohnen wirklich sehr viele Hunde. :-)

Aber, die Sheeba ist eine Jägerin und hat auch leider schon zwei tote Viecher gefressen. Wir waren da leider zu langsam oder haben es in unserem großen Garten nicht schnell genug gesehen. Daraufhin musste sie eine Reis-Diät machen. Für sie kein Problem, denn sie scheint Reis zu lieben. ;-) Jetzt ist sie aber wieder topfit und wir noch aufmerksamer als zuvor!

Wir sind stolz und froh, ihr neues zuhause sein zu dürfen und freuen uns jeden Tag auf Neue auf diese freundliche und lebensfrohe Fellnase! Vielen Dank an alle, die sich um Sheeba gekümmert haben. Ein besonderer Dank geht an ihre Pflegestelle in Flensburg – vielen vielen Dank für alles!

Im Oktober geht es zu dritt, zwei Wochen an die Nordsee. Wir freuen uns schon riesig!

Viele Grüße von Jan, Sabine und Sheeba

   
Copyright © 2019 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 80 : Gestern 508 : Woche 588 : Monat 10293 : Insgesamt 1408821

Aktuell sind 35 Gäste und keine Mitglieder online