Helfen Sie uns...!

eine kleine Dauerspende über

 
oder ein Einkauf über

logo claim

weitere Info´s hier..
   

Futterpatenschaft

"Futter hilft Leben retten"

FutterpatenschaftBild2

weitere Info´s hier..

   

Telefonsprechstunde

für Zypern-Hunde mit
Gabi Dahms (Hundeverhaltenstrainerin)
 Donnerstags von 18:30 - 19:30
Tel.: 0151 - 50725557
Gabi Dahms
weitere Info´s hier...

   
Lesen Sie hier die Neuigkeiten von unserem Ruben, der jetzt auf Rudi hört.

Euer Zypernhundeteam
Hallo, seit Juli heiße ich nun Bonny und wohne mit Frauchen und Herrchen und 4 Katzen in einem großen Haus mit Garten...

Ihr Zypernhundeteam
Hallo Leute,
Ich bin's Tula, ich wollte euch erzählen, wie es mir in den letzten Monaten ergangen ist.

Ich bin ja jetzt schon fast acht Monate bei meiner Familie und immer noch über glücklich. Ich habe schon sehr viel erlebt.

Fortsetzung

Ihr Zypernhundeteam
Ishi ist auf Zypern vermittelt worden. Wir wünschen ihr ein tolles Leben in ihrer neuen Familie.

Milo und Ellie hatten dieses Glück leider nicht. Ihr Besitzer hat sie ohne unser Wissen in ein Tierheim gebracht, mit dem wir nicht zusammenarbeiten und sie somit für uns unerreichbar gemacht.

Wir sind sehr traurig und hilflos, aber es zeigt uns wiedermal, wie wichtig Pflegestellen hier und auch in Deutschland sind.

Wir hoffen, dass Milo und Ellie trotzdem irgendwie ihr Glück finden werden und drücken ihnen die Daumen.

Ihr Zypernhundeteam
Hallo liebe Zypernhundefreunde,

Unser Verein, Zypernhunde e.V., hat die Chance, 1.000 Euro für die Vereinskasse zu gewinnen. Denn wir machen bei einer großen Vereins-Spendenaktion im Internet mit! Unter dem Motto „DiBaDu und Dein Verein" spendet die ING-DiBa je 1.000 Euro an die beliebtesten 1.000 Vereine.
Welche das sind, bestimmen die Internetnutzer mit Ihrer Stimme – also auch Ihr! Also gleich abstimmen.

Hier geht es zur Abstimmung... oder einfach unten in den Link im Banner klicken: Jetzt abstimmen

Gebt diesen Link bitte an Eure Freunde weiter und macht dadurch Werbung für uns

Viele Grüße,
Euer Zypernhundeteam

PS: Jeder Internetnutzer darf 3 Stimmen vergeben. Man kann seine 3 Stimmen auch nur einem Verein geben – wir freuen uns, wenn Ihr uns mit allen 3 Stimmen unterstützt!
... wurde auf Zypern vermittelt.

Ihr Zypernhundeteam
Bitte lesen Sie hier den Happyendbericht von Jenny, die schon seit längerer Zeit in Deutschland lebt.
Ihr wurde die Chance auf ein neues Leben gegeben... und sie hat das grosse Los gezogen.

Ihr Zypernhundeteam
Bitte lesen Sie hier den Bericht von Barbara Bahlburg über die schlimmen Zustände für die Jaghunde.

Ihr Zypernhundeteam
... wurde auf Zypern vermittelt. Auch seine Pflegestelle hat sich in ihn verliebt, inklusive ihres kleinen Hundes, und sie möchten sich nicht mehr von Leo trennen.

Wir wünschen dir ein schönes Leben Leo.

Ihr Zypernhundeteam
Hier können Sie etwas aus Flockes neuem Leben erfahren.

Es ist immer wieder schön für uns zu sehen, was aus unseren kleinen Welpen geworden ist.

Ihr Zypernhundeteam
Robina lebt jetzt in der Schweiz und wir sind sicher, dass sie sich auch an diese Sprache schnell gewöhnen wird. ;-)

Robina ist ein Rundumschatz und die Besitzer sind sehr glücklich mit ihr.

Lesen Sie hier ihren Bericht.

Ihr Zypernhundeteam
Lesen sie hier den Bericht von Barbara Bahlburg, über Lisa und ihre 5 Sprösslinge.

Ihr Zypernhundeteam
Lesen sie bitte hier die Happyendgeschichte von Happy.

Ihr Zypernhundeteam.
Der kleine Berny kann in seiner Pflegestelle bleiben.
Die Leute haben sich so in ihn verliebt, dass sie nicht mehr ohne ihn leben möchten.

Viel Glück, kleiner Berny.

Ihr Zypernhundeteam
Ueber Vinnie haben wir ja schon berichtet. Er leidet unter einer Augenkrankheit, dem grauen Star. Es wird vermutet, dass es ein Gendeffekt ist oder vererbt.

Vinnie befindet sich als Notfall auf unserer Website. Hier können sie seine Geschichte lesen.

Das Klima auf Zypern ist für seine Krankheit nicht förderlich, da die Sonneneinstrahlung zusätzlich schädigend für ihn ist.

Sein Zustand hat sich nun dramatisch verschlechtert und die Abklärungen haben ergeben, dass er dringend eine Operation benötigt, um sein Augenlicht wenigstens teilweise zu erhalten, und ihm die Schmerzen zu nehmen.

Diese OP kostet 1000 Euro. Die Pflegestelle will alles versuchen, um ihm ein gutes Leben zu ermöglichen, da dieser Hund eine Chance verdient. Er ist ein so liebenswertes Tier und wir möchten für seine Gesundheit kämpfen und ihm ein gutes Leben ermöglichen. Vinnie wurde gerettet und man kann ihn jetzt nicht einfach fallenlassen... auch wenn es eine teure Angelegenheit wird, möchten wir für sein Wohl sorgen und ihm helfen.

Nachdem sich erst kein Tierarzt dazu bereit erklärt hat diese OP in Angriff zu nehmen, hat Dr. Maria nun einen Arzt gefunden, der sich diese OP zutraut. Dr. Chris ist ein sehr bekannter und guter Tierarzt und wir setzen grosse Hoffnungen in ihn.

Wenn sie Vinnie helfen möchten, überweisen sie bitte eine Spende mit dem Stichwort *Vinnie*... oder vielleicht möchten sie ihm sogar trotz seiner Behinderung ein Zuhause bieten?

Ihr Zypernhundeteam
   
Copyright © 2018 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 159 : Gestern 562 : Woche 3363 : Monat 10065 : Insgesamt 1203963

Aktuell sind 58 Gäste und keine Mitglieder online