Helfen Sie uns...!

eine kleine Dauerspende über

 
oder ein Einkauf über

logo claim

weitere Info´s hier..
   

Futterpatenschaft

"Futter hilft Leben retten"

FutterpatenschaftBild2

weitere Info´s hier..

   

Telefonsprechstunde

für Zypern-Hunde mit
Gabi Dahms (Hundeverhaltenstrainerin)
 Donnerstags von 18:30 - 19:30
Tel.: 0151 - 50725557
Gabi Dahms
weitere Info´s hier...

   

MeganHallo ich bin's Megan!

Nun bin ich schon fast zwei Jahre bei meiner neuen Familie.

Ich wünsche mir das alle anderen Zypernhunde auch ein tolles Zuhause finden werden, ein kuscheliges Plätzchen mit viel Liebe, Harmonie und Geborgenheit!

Das wünsche ich mir? Habt einen schönen 4. Advent! Lg Megan ?

BooBully, Sunny und Zypernhund Boo wünschen allen frohe Weihnachten und alles Gute für 2017.

Er hat sich so super eingefügt.

Ein tolles Trio??Danke dass ihr euch so engagiert. ??

Werde euch weiter treu bleiben

JackSchöne Weihnachten für alle Zypernhundefreunde
und Zypernhunde
wünschen Katrin-Carolin mit Jack und Amélie

Amaretto

Lucky PaulFrohe Weihnachten wünschen Lucky und Paul aus Zypern..

die heute ein Dreamteam sind♡♡

ColadaColada wünscht allen einen
Guten Rutsch ins Neue Jahr!!!

Liebe Freunde der Zypernhunde,

es rückt näher, das Fest der Liebe, Weihnachten!

Alle freuen sich auf ihre Familien, leuchtende Kinderaugen, fröhliche Abende und gutes Essen – und natürlich gemeinsame Zeit mit ihrem Vierbeiner.

Wir lassen das Jahr 2016 an uns vorüberziehen, denken noch einmal daran, was wir in dem Jahr erlebt haben - und was wir erreicht haben……und wir haben dank Eurer Unterstützung sehr viel erreicht! Mehrere Container mit Sachspenden, Geschenken und medizinischer Hilfe sind auf die Reise zum PAWS gegangen, beim Zypernhunde-Sommerfest wurde für unsere Schützlinge wieder ein tolles Ergebnis erzielt, und über 170 Hunde konnten bisher in diesem Jahr ihre Reise in ein schönes Leben in ihren neuen Familien und Pflegestellen antreten.

Und dennoch gibt es noch immer zu viele Hunde, die bisher noch nicht das Glück hatten, ihre Menschen zu finden. Und um diesen Fellnasen den Alltag im Tierheim erträglicher zu machen und sie mit Futter und Medizin gut versorgen zu können, brauchen wir auch weiterhin Eure Hilfe!

Im letzten Jahr haben wir in unserer Weihnachtsaktion die älteren Fellnasen in den Fokus gestellt, in der Hoffnung, dass auch sie die Chance auf ein schönes Leben außerhalb des Tierheims bekommen – und es hat etwas bewirkt! In keinem Jahr davor wurden so viele ältere Fellnasen vermittelt, wie in 2016.

Daher möchten wir auch mit der diesjährigen Weihnachtsaktion auf Fellnasen im PAWS aufmerksam machen, die es schwerer haben, ihre Menschen zu finden:

Die schwarzen Hunde. Aus uns unerfindlichen Gründen haben schwarze Hunde, die zudem oftmals auch groß sind, meist das Nachsehen bei der Vermittlung.

Wir werden für jede 100 Euro, die in der Spendenliste für die Weihnachtsaktion zusammenkommen (auch kleinere Beträge zusammen), das Bild einer unserer „schwarzen Perlen“ auf die Homepage setzen. Wir hoffen, dass wir mit Eurer Unterstützung möglichst viele Fotos in unser weihnachtliches Bild einbauen können, und dadurch viele Menschen auf diese wunderschönen Hunde aufmerksam werden– und wir mit dem Erlös dieser Aktion allen Fellnasen, die im PAWS auf ihr Glück warten, helfen können!

Wir wünschen Euch und Euren Liebsten eine wunderschöne vorweihnachtliche Zeit und bedanken uns von Herzen für Eure immerwährende Unterstützung!

Euer Zypernhunde-Team

Um auf die Profile der abgebildeten Hunde zu gelangen, klickt bitte auf den jeweiligen Namen unter unserem Weihnachtsbild!

Zypernhunde Weihnachtsaktion Website 9

Bingley, Naomi 2, Perry 2, Peanut 3, Brenda, Delaware, Katie 4, Baz, Blackie 3, Miki 2, Jaz, Zack 2, Jessie 6, Bobby 10, Coco 5, Mutley 4, Jo, Ellie 2, Ebony 2, Nala, Kasi, Amber 6, Ajax,

 

 

 

 

Herzlichen Dank für Ihre Spende:

Dr. Klinger 300,00 €, Bettina Dittrich 10,00 €, Birgit Buckenmayer 10,00 €, Uta Münch 50,00 €, Gabriele Dunkeloh 50,00 €, Torge Matthias Losch 10,00 €, Ramona Luck 50,00 €, Annette und Thomas Weiss 100,00 €, Constance Kretschmann 10,00 €, Uschi und Peter Jacobs mit Maggie 50,00 €, Roger Beer 25,00 €, Susan und Tino Maeder 41,00 €, Kouri 200,00 €, Birte Behn 10,00 €, Inge und Gunter Posselt 50,00 €, Rosemarie und Rolf Behnke mit Qutee 100,00 €, Nadine Krauss 5,00 €, Jutta und Peter Klütz 50,00 €, Sintje Bruns 25,00 €, Waltraud Pranjic 50,00 €, Babette Kohrs 20,00 €, Ulrike Pagel 20,00 €, Diana und Jürgen Flassbeck mit Calippo 10,00 €, Ulrike Strube 50,00 €, Philipp Huester 500,00 €, Wilgard Rosenbrock 100,00 €, Familie Goschin 30,00 €, Andrea Schütte 50,00 €, Raumausstatter Tempel 50,00 €, Bettina Dittrich 10,00 €, Birgit Buckenmayer 10,00 €, Niklas Neubauer 25,00 €, Susanne Wiegand 200,00 €, Marion Siemann 50,00 €

KalenderTreue Hundeaugen 2017 – Jetzt den neuen Zypernhundekalender bestellen! 

Danke für die vielen schönen Bilder, die ihr uns für diesen Kalender zugeschickt habt!  

Treue Hundeaugen von 80 Hunden – auf 13 Blättern, ein Augenpaar schöner als das andere. Ab sofort könnt Ihr den Kalender  in unserem Zypernhundeshop bestellen.  Dort zeigen wir das Titelblatt und jedes Kalenderblatt. So könnt ihr euch den Kalender schon im Vorfeld anschauen.  

 


Der Kalender kostet wie in den Vorjahren auch 11,- Euro (zzgl. Versandkosten).  6,- Euro davon gehen direkt nach Zypern für unsere Hunde. Bestellt werden kann der Kalender bis zum 01. Dezember Danach eingehende Bestellungen können nur bedient werden, wenn noch Restexemplare übrig sind. Der Versand der Kalender erfolgt ab dem 07. Dezember.

Neben dem Kalender bieten wir im Shop auch wieder den Zypernhunde Kaffeebecher, den Schlüsselanhänger, unseren Zypernhunde-Teddy „Ben“ und das Happy End-Buch mit 48 herzerwärmenden Geschichten an. Bestellt eure Weihnachtsgeschenke im Zypernhundeshop und helft mit ganz viel für unsere Hunde zu tun!
 

Euer Zypernhunde-Team

22Liebe Freunde der Zypernhunde!!

Der letzte Container in diesem Jahr geht bald auf die Reise nach Zypern.

Seit dem Versand des letzten Containers sind schon wieder viele tolle Sachspenden bei uns eingegangen, vielen Dank dafür!

 

Doch es kann bei der Vielzahl an Fellnasen im PAWS nie genug sein, neben Futter werden ganz dringend Geschirre, Halsbänder (klein und mittelgroß), Retriever/Moxonleinen, Transportboxen und Plastikhundekörbchen benötigt – ob neu oder gebraucht ist völlig egal – wir bzw. unsere Mitstreiter und nicht zu vergessen, die Fellnasen sind dankbar für alles, was uns erreicht!

6

Wir möchten natürlich, dass der Container vor Weihnachten auf Zypern eintrifft, daher bitten wir Euch, Eure Spenden bis zum 18.11.2016 in unsere Geschäftsstelle Zypernhunde e.V. c/o Die Druckmacher, Gerhard-Stalling-Straße 43, 26135 Oldenburg zu senden oder sie dort direkt Montag – Donnerstag von 7:30 Uhr bis 16:15 Uhr und Freitag 7:30 Uhr bis 15:00 Uhr abzugeben.

14

Wir hoffen, dass wir mit Eurer Hilfe wieder viele Spenden nach Zypern schicken und damit den Kollegen im PAWS ein Lächeln ins Gesicht zaubern können!

Herzliche Grüße,
Euer Zypernhunde-Team

1Am 27. September ist Balto in seinem neuen Zuhause angekommen... und es geht ihm richtig gut. Im Tierheim hatten wir anfangs mit seinem schlechten Gesundheitszustand zu kämpfen und haben ihn mühsam aufgepäppelt... Seine neue Familie macht nun noch das Nötige, damit er bald vollkommen fit sein wird.

Seine Besitzer schreiben: 

Hallo ? Ihm geht es blendend! Er hat schon ein bisschen zugelegt und wir gehen schon täglich mit ihm laufen und Dogscooten!

21Am 1. November sind Highway und Ernie nach München geflogen und wurden dort von ihren Familien in Empfang genommen.

Nun geniessen sie ihre weichen, neuen Betten... oder auch das Sofa... nach der langen Zeit im Tierheim.

 

Wir wünschen den beiden und ihren Familien ein wundervolles, langes Leben.

hundeaugen

Hallo zusammen, IMG 9058

nach dem Sommerfest war ich beruflich doch sehr eingebunden, so dass ich erst jetzt die endgültige Abrechnung machen konnte. Eines möchte ich gleich zu Anfang feststellen: es hat Spaß gemacht!

Nicht nur die Abrechnung. Über 40 Helfer haben wieder einen Tag lang 6 eigene Stände von Zypernhunde e.V. besetzt und für reichlich Umsatz gesorgt. So viele Helfer waren noch nie am Start. Ganz herzlichen Dank an jeden Einzelnen!

Am 10. Oktober , dem internationalen Welthundetag, soll an die großartigen Eigenschaften und Leistungen von Hunden erinnert werden. Kein Tier ist seit so langer Zeit und so eng mit der Kulturgeschichte des Menschen verbunden wie der Hund. 

Der Tag ist die Gelegenheit um dem "besten Freund des Menschen" Zeit zu widmen. Sowohl für den Hund zu Hause als auch für herrenlose Hunde.

In diesem Sinne wünschen wr heute allen Hunden einen super tollen Tag :

- mit Frauchen, Herrchen und der Familie

- mit anderen Hundekumpels

- mit Kollege Katze, Pferd oder Hase

- mit neuem Spielzeug

- mit neuem Halsband / Geschirr

Heute sind die Vierbeiner der Mittelpunkt und dürfen die ungeteilte Aufmerksamkeit "ihrer" Menschen genießen.

Es gibt aber auch noch viele Hunde, die nicht an der Seite ihrers treuesten Begleiters - dem Menschen- sind und noch auf der Suche nach einem eigenen schönen Zuhause. An diese Hunde möchten wir auch an diesem Tag denken und wünschen uns für Sie eine schöne Zukunft und ein tolles Hundeleben. 

Für die Tierheimhunde im Paws Shelter auf Zypern wurde die Tage wieder ein Container mit tollen Sachspenden gepackt um dort das Leben vor Ort so angenehm wie möglich zu machen. Es sind wieder ganz viele tolle und nützliche Sachen für die Hunde dabei . Vielen Dank liebe Spender !

Im Dezember soll dann noch ein weiterer Container auf Reisen gehen...Wir freuen uns wieder auf Ihre Sachspenden. Gerne können Sie diese bei der Geschäftsstelle vorbeibringen oder per Post schicken. Derzeit werden dringend Hundegeschirre benötigt- in allen Größen und Ausführungen- egal ob alt oder neu.

Wie sagte Heinz Rühmann so schön: Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!

In diesem Sinne - wünschen wir Ihnen und Ihren treuen Begleitern einen schönen Tag !

Ihr Zypernhunde-Team

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

 

Heute am 4. Oktober ist Welttierschutztag und Namenstag des Heiligen Franziskus von Assisi, er soll auf die Rechte der Tiere aufmerksam machen.

„Alle Geschöpfe der Erde fühlen wie wir, alle Geschöpfe streben nach Glück wie wir. Alle Geschöpfe der Erde lieben, leiden und sterben wie wir, also sind sie uns gleich gestellte Werke des allmächtigen Schöpfers - unsere Brüder.“ Franz von Assisi

Gerade an einem solchen Tag, sollte man sich bewusst werden, wie wir Menschen mit den Geschöpfen der Erde umgehen und wie es Ihnen dabei ergeht.

Wir wünschen uns für alle Geschöpfe ein friedvolles, leidfreies und glückliches Leben.

Wir möchten dies zum Anlass nehmen und uns bei all denjenigen bedanken, die uns und somit unsere Arbeit im Sinne des Tierschutzes unterstützen und diese letztendlich erst möglich machen. Sei es durch Aufnahme eines Hundes bei sich zu Hause, durch ihr Engagement Pflegestelle zu sein, durch Flugpatenschaften, durch ehrenamtliche Mithilfe, durch Mitgliedschaft, durch Patenschaften, durch Sach- oder Geldspenden und vieles mehr.
Ganz vielen Dank im Namen der Tiere.

 

 

 

   
Copyright © 2017 Zypernhunde e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Besucherstatistik: Heute 224 : Gestern 582 : Woche 1288 : Monat 12971 : Insgesamt 978770

Aktuell sind 118 Gäste und keine Mitglieder online